Mercedes Tourismo - Neuer Mannschaftsbus der Eisbären Bremerhaven
Mercedes Tourismo - Neuer Mannschaftsbus der Eisbären Bremerhaven

Mercedes Tourismo - Neuer Mannschaftsbus der Eisbären Bremerhaven

57+2 Sitzplätze

Hiermit fahren wir das gesamte Basketballteam der Eisbären Bremerhaven zu fast allen Auswärtsspielen im ganzen Land.
Ausgestattet mit WLAN, Steckdosen, Küche, Toilette, Klimaanlage, DVD, Stromumwandler und modernster Mercedes Technik

Baujahr 2017

Mercedes Tourismo - unser „Silver Star“

Mercedes Tourismo - unser „Silver Star“

48 + 2 Sitzplätze

Hoher Komfort trifft auf modernes Design
Selbstverständlich mit Küche, Toilette, Klimaanlage, TV und modernster Mercedes Technik

VDL Jonckheere - unser Raumwunder

VDL Jonckheere - unser Raumwunder

59+1 Sitzplätze

Hiermit werden vor allem Gruppen mit einem hohen Gepäckaufkommen befördert. Mit den verschiedensten Marchingbands oder auch Orchestern fahren wir damit durch ganz Europa. Sowohl wegen dem Kofferraumvolumen als auch wegen der Außenbeklebung ist dieses Fahrzeug bei Musikfans sehr beliebt.
Ausgestattet mit Kaffeemaschine, Toilette, Klimaanlage, TV und modernster VDL Technik

 

VDL - unser Bremerhavenbus

VDL - unser Bremerhavenbus
63+1 Sitzplätze

Mit diesem Fahrzeug ist Auffallen garantiert. Aufgrund unserer Verbundenheit haben wir dieses Fahrzeug mit Sehenswürdigkeiten der Stadt Bremerhaven bekleben lassen.
Wir sind stolz auf unser Fahrzeug und zeigen dieses in ganz Europa.

Mercedes Tourismo

53+1 Sitzplätze

Klimaanlage, Küche, WC, DVD

moderne Mercedes Technik

Baujahr 2015

VDL

53+1 Sitzplatz

Klimaanlage, Küche, WC, DVD,

moderne VDL Technik

Baujahr 2014

Mercedes Tourismo RH

Überlandbus

59+2 Sitzplätze

Baujahr 2017

Mercedes Tourismo RH - Überlandbus

Mercedes Tourismo RH

Baujahr 2016
59+2 Sitzplätze

Dieses Fahrzeug wird von uns sowohl im Linien-, als auch im Gelegenheitsverkehr eingesetzt.
Durch den Kofferraum ist auch die Mitnahme von Gepäck kein Problem.

Kässbohrer/Setra - unser Linienbus

Kässbohrer/Setra - unser Linienbus

Baujahr 2016
53 Sitzplätze

Mit diesem Fahrzeug führen wir Linienfahrten in unserem Einsatzgebiet durch.

Edles Design auf kleinem Raum

Edles Design auf kleinem Raum

16 Sitzplätze

Unser „VIP“-Fahrzeug für kleinere Gruppen.
Das Fahrzeug wird überwiegend von Publikum gebucht, dessen Ansprüche sehr hoch sind.

Wir führen hiermit Terminalrundfahrten im Hafengebiet von Bremerhaven und Bremen durch, aber auch andere Transferfahrten. 
Verschiedenste Senatoren und Staatsbedienstete haben es sich in diesem Kleinbus schon bequem gemacht.

Ausgestattet mit Ledersitzen, Klimaanlage, Kühlschrank, Mikrofon, Gepäckraum und TV

8-Sitzer und Behindertenfahrzeuge

Wir sind im Besitz verschiedenster 8-Sitzer Kleinbusse und einige dieser Fahrzeuge verfügen über eine Rollstuhlrampe und Sicherungsmöglichkeiten, die den Transport von Rollstuhlfahrern/innen möglich machen.

Wir setzen diese Fahrzeuge sowohl in der Schülerbeförderung als auch im Krankentransport bzw. im Freistellungs- und Gelegenheitsverkehr ein.

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Fahrzeugen, wir besitzen über 30 Fahrzeuge für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten. Sicher ist auch das Passende für Ihre Gruppe dabei, sprechen Sie uns einfach an und wir helfen Ihnen gern weiter.

Darf es etwas mehr sein?

Sie wollen mit Ihrer Gruppe unterwegs, stellen aber fest, dass sie aus unterschiedlichen Gründen sehr viel Gepäck haben, z.B. weil sie eine Selbstversorgung der Gruppe durchführen?!
Für uns kein Problem!

Wir sind im Besitz von insgesamt drei Gepäckanhängern die wir hinter den meisten unserer Omnibusse mitführen können. Diese Anhänger setzen wir sowohl aus den oben genannten Gründen ein, als auch für den Transport des Gepäcks von Kreuzfahrtgästen die wir von und nach Bremerhaven zum Kreuzfahrtterminal bringen bzw. abholen.

Gepäck

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei normalen Mehrtagesfahrten zu beachten ist, das auch hier das Gepäckvolumen von 23 Kilo pro Person nicht überschritten werden sollte.
Zum einen gibt es auch bei Omnibussen eine maximal Zuladungsgrenze und zum anderen erleben wir leider immer wieder, dass gerade bei Schülern und Schülerinnen das Gepäck so schwer ist, dass dieses kaum von denen zu händeln ist. Außerdem sind unsere Busfahrer als Busfahrer beschäftigt und nicht als Gewichtheber.

Wenn Sie also das nächste Mal die Tasche für Ihr Kind packen denken Sie bitte daran, dass diese am Zielort von Ihrem Kind auch von A nach B befördert werden muss.
Und denken Sie bitte auch an unsere Busfahrer und Busfahrerinnen die nicht nur eine von diesen Taschen/Koffern einladen müssen.

Zum Seitenanfang